Das Blunzenfest

BlunznfestDie Purbacher feiern Anfang Oktober ihr mittlerweile schon traditionelles beliebtes Blunzenfest  in Verbindung mit dem Kellergassenheurigen. Winzer und Wirte servieren urige und ausgefallene Blunzngerichte: angeboten werden Kesselblunzen, Blunzen-Burger, Blunzen-Krautstrudel mit Apfel, warme Blunzen mit Weinkraut, mit Käse überbackenes Blunzenbrot, Blunzen-Grammel-Gröstl, Blunzenstrudel, Blunzen mit Senf und Kren, gebackene Blunzen in Sesam, Blunzengröstl, überbackener Blunzentoast, gebratene Blunzen mit Sauerkraut und, und, und – der “Blunzn-Fantasie” sind keine Grenzen gesetzt!

Dazu gibt es Musik und Tanz. Außerdem lässt sich die schöne Landschaft rund um die “steinere Türkenkopfgemeinde” bei einer herbstlichen Weinbergwanderung entdecken.

Samstag, 7. Oktober 2017, ab 14 Uhr  – Blunzenfest und Kellergassenheuriger –

Begleitprogramm: 

ab 14 Uhr Geführte Weinbergwanderung
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: € 5,-
Treffpunkt: Haus am Kellerplatz

Anmeldung beim Tourismusverband Purbach
Telefon: +43 (0)2683 5920

Ab 16.30 Uhr Gästekonzert mit der Blasmusikkapelle Purbach und Auftritte
der Volkstanzgruppe Purbach

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*