Forfel, Forchtenstein, forntastisch

Alle Jahre wieder verbringt  “Forfel” den Sommer auf  Burg Forchtenstein.  Und immer wieder bringt er neue und altbekannte Freunde mit. Bereits zum 14. Mal zieht die illustre Gesellschaft in die Ritterburg. Diesmal wird er begleitet von der Blut saugenden Verwandtschaft der Fledermäuse, dem illusionssüchtigen Magier “Merlix”, der Wuchtel erzählenden Gruselhexe “Griselda” und dem wurstigen Hofjodler “Salami”.

Beginnen wir unseren Rundgang in der Zunftstraße: Hier erfährt man alles über die Fledermäuse, die sich im Turm mal so richtig ausschlafen. Und von denen hängen jede Menge kopfüber vom Balken. Die wollen wir aber gar nicht stören. Da basteln wir lieber einen “kleinen Vampir” aus Holz und Pappe. Den dürfen wir sogar mit nach Hause nehmen.

Wer etwas mutiger ist, der begibt sich in das Verlies. Dort  wartet bereits “Griselda”, um uns eine ihrer schaurigen Geschichten zu erzählen. Und dann gibt es noch eine geheimnisvolle Überraschung aus dem Brunnen. Was genau an die Oberfläche sprudelt, wollte “Gerhard Krammer” um die Burg nicht verraten! Sala He – Schade.

Was ist denn da los? Merlix, ein Nachkomme des großen “Merlin”, zaubert einfach den Forfel weg. Oder war es doch seine Assistentin? Egal, auf jeden Fall ganz schön eng in dieser Kiste, das kann ich euch schon mal sagen.

Bevor “Salami” seinen Pferdesong trällert, begebe ich mich in die Ruhezone und schnarche ein wenig aus der Hängematte.

Fast 5 Stunden sind schon vergangen und ich habe noch immer nicht alles gesehen. Schnell noch zum Holzpferd-Parcours oder doch lieber zum ausrastenden “Ritter Roland”?  Das nächste Mal muss ich früher kommen. Leider spielt “Burg Forchtenstein fantastisch” nur von 10. Juli bis 1. August. Dabei wärs grad am 15. August so schön. Da hätt ich viel mehr Zeit.
Vielleicht fühlen die 20.317 Gäste aus dem vorigen Jahr ebenso.

Burg Forchtenstein fantastisch – Erlebnis für die ganze Familie.

10. Juli bis 1. August 2010
jeweils Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintrittspreise:
Kinder: 9.–
Erwachsene:  14.50
Familienpaket –  Eltern und 4 Kinder: 36.–
Kinder bis 3 Jahre: gratis

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.