Jetzt hat auch das Burgenland sein Laufhaus

“Damen des Gewerbes” präsentieren sich hinter Zimmertüren. Der Freier kann beim Vorbeilaufen seine Wahl treffen und Preise verhandeln. So läuft es im ersten richtigen Laufhaus des Burgenlandes. Seit Mai hat das “Hasentraum” an der Bundesstraße B50 in Donnerskirchen offen. “Ich vermiete nur die Zimmer”, 14 auf 2 Etagen verteilt. Alle sind mit Flat-TV, WLAN, Klimaanlage, Bad, WC und Boxspringbetten ausgestattet. “Zurzeit sind wir gut belegt”, sagt Alexander, der Geschäftsführer des Laufhauses.

Weil ein Laufhaus kein Bordell ist, haben Zuhälter hier auch nichts zu sagen und schon gar nicht bestimmen sie die Preise. Jede Frau arbeitet für sich alleine.

Und so läuft es im Hasentraum:

Die Prostituierte mietet ein Zimmer im Haus an. Durch aufreizende, farbige A4-Poster beim Eingang und an der Tür präsentiert sie sich der Laufkundschaft. Die Frauen zahlen dem Laufhaus-Betreiber eine feste Zimmermiete. Die Damen warten in ihren Zimmern auf vorbeilaufende Freier. Die Männer laufen solange durch den Flur, bis sie gefunden haben, was sie suchen.

Hängt an der Tür ein rotes Schild mit der Aufschrift “ich bin besetzt”, dann ist die Dame gerade beschäftigt. Grün heißt soviel wie “frei”! Die Preise für Dienstleistungen werden zwischen Freier und Freudenmädchen verhandelt. Sex gibt es hier in der Regel ab 50 Euro. Sonderwünsche wie Rollenspiele und Strumpf-Erotik und anderes kosten extra. Den Preis muss man mit den Mädchen aushandeln. Selbstverständlich machen die Mädchen regelmäßige Gesundheits-Checks, wie es das Gesundheitsministerium vorsieht.

Im Keller gibt es einen Kaffeeautomaten und Softdrinks. “Alkohol schenken wir nicht aus, wir sind weder Gasthaus noch eine Bar”, betont Alexander.
Offen hat das Laufhaus jedenfalls täglich von 10 bis 24 Uhr. Es gibt Parkplätze vor und hinter dem Haus und einen diskreten Seiteneingang. Das “Hasentraum” liegt direkt am Neusiedlersee Radweg. Daher verwundert es auch nicht, dass eine große Tafel die Radfahrer willkommen heißt. Frei nach dem Motto: Erst in die Pedale treten, dann laufen”! Oder umgekehrt?
web: www.laufhaus-hasentraum.at

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of