Sommerzeit – Treiberzeit

Endlich wieder Sommerzeit und damit verbunden auch wieder Zeit für Jutta Treiber’s kleines feines Literaturfestival, abseits des Mainstreams. Die burgenländische Buchautorin veranstaltet mit diesem Jahr bereits zum vierten Mal “Sommer erlesen”. Jeden Mittwoch im Juli und August läd sie Literaturbegeisterte und all’ diejenigen, die es noch werden wollen zu ihren Lesungen im Kino Oberpullendorf. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Und dieses Jahr, soviel sei schon von ihr verraten, hält sie ein besonderes vielfältiges Programm für ihre Gäste bereit, mit einigen Buchpräsentationen, einem Geburstagsfest und sogar einer Vernissage. Bei Schönwetter finden die Veranstaltungen im sommerlichen Garten statt, ansonsten wird in den heimeligen “Roten Salon” des Kinos ausgewichen.

Programm:

Mittwoch, 4. Juli, Auftaktveranstaltung bei freiem Eintritt

Vernissage: Walter Supper – Tiere aus Holz

17 h – 22h (Vernissage und Geburtstagsfest)

Kommen, schauen, feiern…


2012 – Jutta Treiber – DAS JAHR DER 12 BÜCHER

Alle 12 Neuerscheinungen werden im Rahmen des Festivals präsentiert …

Themenlesungen:

Mittwoch, 11. Juli, 20.00 Uhr – „Schreiben und Reisen“

Mittwoch, 18. Juli, 20.00 Uhr – „Kunst und Kitsch“

Mittwoch, 25. Juli, 20.00 Uhr – „Omas und Opas“

Mittwoch, 1. August, 20.00 Uhr – „Gärten und Balkone“

Mittwoch, 8. August, 20.00 Uhr – „Sinn und Unsinn“

*************

Mittwoch, 15. August Feiertag – KEINE LESUNG

**************

BUCHPRÄSENTATIONEN:

Mittwoch, 22. August, 20.00 – „Feen und Fische“ (Eintritt frei)

„Fiona Fee hat keine Zeit“ und „Knaxi-Fischbücher“

Mittwoch, 29. August, 20 00 – „Kur und Schatten“ (Eintritt frei)

Die Autorin Jutta Treiber

Jutta Treiber, geb. 1949, ist seit mehr als 20 Jahren freiberufliche Autorin. Ihre Bücher wurden vielfach ausgezeichnet und in 23 Sprachen übersetzt. Ihre Lesungen führten sie in bisher 22 Länder Europas und Asiens. Für ihr Gesamtwerk wurde Jutta Treiber 2008 und 2009 mit zwei Würdigungspreisen ausgezeichnet.

READ  Mimama - eine weiße Oase zum Entspannen

„LIEBESTROMMELN“ – Eine Kur-Schmonzette

Jutta Treibers neuester ROMAN für ERWACHSENE (edition lex liszt 12)

„In die Jahre gekommen, hüftmarod und auch sonst schon etwas mitgenommen, stolpern in Jutta Treibers satirischem Roman recht ramponierte Damen und Herren durch ihr Dasein. So viel Versäumtes, so viel nicht Gelebtes, das für diese Best-Ager-Generation noch Erfüllung finden soll. Krankenschwestern und Kurschatten und –schättinnen werden zur letzten Gelegenheit für einen Flirt, einen Seitensprung. Hat eine Frau nach Jahrzehnten Ehe immer noch Geduld und Verständnis für solche Eskapaden? Vielleicht.

Mit feiner Ironie lässt die Autorin ihre Protagonisten hochkomisch auf die Nase fallen und sieht zu, wie sie sich wieder hochrappeln. Das Leben muss weitergehen. Irgendwie. Schließlich ist es keine Operette. Oder doch?“

Dr. Annemarie Klinger über “Liebestrommeln”


Weiter Info & Karten:

Eintrittspreis: 5 Euro, Karten an der Kinokassa

Kontakt:

Kino Oberpullendorf, Hauptstraße 55 – 57, 7350 Oberpullendorf
Tel.: 02612 – 42323 mobil: 0664 – 1350087

www.juttatreiber.com

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of