Schlagwort: Burgenland

Der Heuberg – die höchste Erhebung des Rosaliengebirges

Der Heuberg ist mit 748m die höchste Erhebung des Rosaliengebirges. Eine Besonderheit am Heuberg ist die Rosalienkapelle. Fürst Paul Esterházy ließ sie 1670 auf der höchsten Stelle des Rosaliengebirges errichten. Angeblich sollte das Bauwerk den Spuk der grausamen “Rosalia von Forchtenstein” beenden. Auch ohne Gespenstergeschichte lohnt ein Besuch der Kapelle, denn […]

Wir lassen uns Martini nicht verbieten

Martiniloben trotzt Pandemie. Von Apetlon bis Mörbisch wird es einen Herbst mit Wein und Gans geben. Anders wie gewohnt, weil man sich der neuen Situation anpasst. Während in Rust der beliebte Adventmarkt am Rathausplatz bereits abgesagt wurde, diskutieren im Seewinkel noch Tourismusvereine und Weinbauern wie man zu Martini die geplanten […]

Verhaltensregeln für Radfahrer

Den See im Blick, flaches Gelände, mildes Klima – Burgenland gilt als das Radlerparadies Österreichs. Immer mehr Radler tummeln sich auf den asphaltierten Radwegen, mit einer Gesamtlänge von etwa 2500 Kilometern. Das Burgenland erwartet über 1 Million Touristen. Ein beträchtlicher Teil davon fährt mit dem Rad um den Neusiedler See. […]

Reiseführer Sopron

In Sopron (Ödenburg) befinden sich Bauten aus mehreren Jahrtausenden: Das Forum aus der Römerzeit, die mittelalterliche Burgmauer, Bürgerhäuser aus der Renaissance sowie gotische und barocke Kirchen. Was historische Gebäude angeht, ist Sopron eine der reichsten Städte. Dies allein durch die Bernsteinstrasse, den von Nord nach Süd verlaufenden Hauptverkehrsweg, der unter […]

Reiseführer Podersdorf

Der belebte Badeort, am Ostufer des Neusiedler Sees, punktet schon durch seine bevorzugte Lage und sein italienisches Flair. Nirgends rund um den Steppensee liegen Hotels, Cafes und Häuser so nahe am Seeufer wie hier. Entlang der Seestraße und der Promenade tummeln sich Radfahrer und Fußgänger, um am heimlichen Podersdorfer Wahrzeichen, dem “Leuchtturm”, die […]

Illmitz

Reiseführer Illmitz 2020

Nirgendwo sonst kann man das “frei sein” so spüren, wie hier in Illmitz, insbesondere im Nationalpark Neusiedlersee. Umgeben von Hunderten Vogelarten, von Seen und Lacken, scheint es, als ob man sich in einer ganz anderen Welt befindet. Und der Sonnenuntergang gehört wohl zu einem der schönsten Momente im Seewinkel.Titelfoto: Illmitz […]