Tourismus in Ungarn: es geht aufwärts

In Ungarn ist man trotz Corona recht zuversichtlich was den Sommer Tourismus 2020 betrifft. Die Zahl der Gästeübernachtungen im Land wächst schnell, sagt Zoltán Guller, der Leiter der ungarischen Tourismusagentur. Im Juni haben 500.000 Gäste fast eineinhalb Millionen Nächte in ungarischen Unterkünften verbracht, erzählte er am 18. Juli der Nachrichtenagentur MTI. Aktuell sind in Ungarn 4.339 Coronafälle bekannt. Davon sind 3.232 wieder genesen.

Stand 20. Juli 18 Uhr. Info: worldometer

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments