Monat: April 2010

Tag der offenen Tür im Schloss Esterházy

Mit einem Tag der offenen Tür und einem tollen Eröffnungsprogramm startet das Schloss Esterházy am Freitag, dem 7.Mai in die Saison 2010. Es verspricht nicht nur für die Gäste ein ereignisreicher Tag zu werden, sondern auch für die Esterházys selbst, die mit ihren Besuchern heuer eine besondere Premiere feiern – […]

Vom Mammutfell zum Minirock

Es ist doch immer wieder spannend, was sich die Aussteller auf Schloss Halbturn für ein Thema für ihre jährliche Ausstellung ausdenken. Seit vergangenen Freitag ist es wieder so weit. Revolution der Mode, so der Titel der diesjährigen Schau und diesem Thema kann sich wohl keine(r) entziehen… Es geht nicht nur […]

Top 10 Hotels für die ganze Familie

Erwachsene wollen sich im Urlaub meist entspannen, nette Leute kennen lernen und gut essen. Kleine Gäste dagegen haben ihre ganz eigenen Ansprüche. Damit die Urlaubstage für Kinder nicht zu anstrengend und langweilig werden, bieten viele Hotels ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm an. Trivago wählte die Top Ten Familienhotels. Vier österreichische Hotels haben es […]

Honig aus der Heimat

Was wurde nicht schon alles über die sinkende Population von Honigbienen berichtet. Von den Wiesen und Gärten sind die Bienenstöcke im Laufe der Zeit zunehmend verschwunden. Früher kam  immer nur Honig von bekannten Imkern auf den Tisch.  Heute finden wir Gläser mit der Aufschrift “Honig” in den Supermarktregalen, die diese […]

Historische Städte auf Brautschau

Die kleinen historischen Städte proben den Aufstand: Nachdem sich die Österreichwerbung gänzlich von den Urlaubs-Fachmessen zurückgezogen hat, sind nun neue Ideen gefragt. Gesucht wird etwa nach Partnerschaften in den Nachbarländern. Die Brautschau folgt noch immer den üblichen Regeln wie vor tausenden Jahren: verlockend sind reizvolle Städtchen mit großer historischer Geschichte. […]

Die Walpurgisnacht

Nach vielen kalten, dunklen Wochen, war der Frühling schon immer eine Zeit der Fröhlichkeit und des Feierns. Das Licht und die Wärme kehren allmählich zurück. In der Nacht auf den 1. Mai, wird schlussendlich der Beginn des Sommers gefeiert: der Zeit des Wachstums, der Fruchtbarkeit und Lebenserneuerung.

Alle Tickets unter einem Dach

Ein Service-Center bei dem man alles über burgenländische Museen, Galerien, Burgen und Schlösser, Kirchen und Klöster erfährt sowie alle Infos über Events und kulturelle Veranstaltungen im Burgenland bekommt und auch gleich die Tickets dafür kaufen kann, und das sogar am Wochenende –  gibt es das? Schon lange hegte man diesen […]

Burgfräulein oder Schwammerlkönig

Der Name Burgenland entstand nicht durch die vielen Burgen. Das dürfte mittlerweile zumindest in Österreich bekannt sein. Für unsere deutschen Nachbarn gilt dies natürlich nicht.  Warum sollte man da eine Aufklärungskampagne starten? Wäre doch viel zu schade. Immerhin lockt das Burgenimage jedes Jahr eine Menge Touristen an. Dabei  befinden sich […]

Grander: Ein Leben mit dem Wasser

Johann Grander, der Waterman aus Tirol feiert dieses Jahr seinen 80. Geburtstag. Ja, es ist DER Grander, der am 24.April 2010 seinen besonderen Ehrentag hat. Man kennt ihn auf der ganzen Welt, und zwar für sein Wasser, eben das Grander Wasser. Doch was macht denn dieses b-e-l-e-b-t-e Wasser so besonders, […]

Narzissenfest in Babócsa

Die einzigartig schöne Landschaft am ungarisch-kroatischen Grenzfluss Drau ist Lebensraum für geschützte Pflanzen und Tiere. Eine echte Besonderheit stellt der “Basa Garten” am Rande von Babósca dar.