Kein Eislaufen auf dem Neusiedler See

Das Kaiserwetter lockt viele Menschen nach draußen. Besonders beliebt ist Schlittschuhfahren am Neusiedler See. Trotz frostiger Temperaturen ist ein solches Vergnügen derzeit nicht möglich, weil der See einfach nicht tragfähig zugefroren ist. Am Ufer hat sich zwar schon eine dicke Eisdecke gebildet, dennoch braucht es fürs Eislaufen noch mehr „kalte Tage“. (Stand Donnerstag 13. Jänner 2022 um 9 Uhr). Updates folgen.

Die Wettervorhersage für die nächsten 14 Tage: 2 bis 10 Grad Plus. Da muss man sich vorerst statt Schlittschuhlaufen am Neusiedler See ein anderes Freizeitvergnügen suchen. Ob schwimmen, fliegen oder am Eis schlittern – die Wildgänse haben jedenfalls auch auf dünnem Eis ihren Spaß.

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen.