Tag: Bratislava

Adventmärkte von Wien bis Bratislava

Advent – das ist eine Zeit, in der man sich vielerorts auf das Weihnachtsfest einstimmt. Jeder kann sich auf seine Weise vorbereiten. Da gibt es die kleinen Überraschungen, die man selbst herstellt in Form von kleinen Basteleien, Weihnachtsbäckerei, Adventskränze dekorieren und vielleicht sogar die eigene Krippe herstellen. Oder über den […]

Fotoausstellung zeigt unterirdische Grabkammer

Warum macht das Österreichische Jüdische Museum in Eisenstadt eine Ausstellung über Chatam Sofer? Wer ist diese Persönlichkeit? Wie ist die Verbindung des großen Rabbi nach Eisenstadt? Alles Fragen, die man sich stellt, wenn man die Sonderausstellung im jüdischen Museum in Eisenstadt besucht, die da heißt “Chatam Sofer. Metamorphosen”. Eine Fotoausstellung […]

Wer denkt am Adventmarkt schon ans Christkind?

Landauf, landab haben Adventmärkte, wie jedes Jahr um diese Zeit, Hochsaison. Denkt dabei aber jemand daran, um was es wirklich geht? Nämlich um die Geburt Jesus? Im Weihnachtsgetümmel  dreht sich alles um den Verkauf. Darüber können auch Turmbläser und Märchenerzähler nicht hinwegtäuschen. Es sind kommerzielle Veranstaltungen, bei denen die Besucher in fröhlicher […]

VOLT künftig in Pressburg?

Chase & Status, Faith no More, Röyksopp – das Volt in Sopron ist voll im Gange. Dabei hing das Festvial anfangs der Woche noch an einem seidenen Faden. Am Dienstag fehlten noch immer die notwendigen ungarischen Umweltgenehmigungen. Offiziell hieß es, die Veranstaltung sei nicht kompatibel mit dem Naturschutzgebiet Löverek. Besonders […]

Pressburg setzt dem Fest die Krone auf

In Pressburg  lässt man die Geschichte hoch leben. Denkt gerne zurück an die Zeit als etwa Prinzessin Eleonora von Mantua de Gonzaga – dritte Gemahlin von Ferdinand III, Kaiser von Deutschland und König von Ungarn – die Stephanskrone am 6. Juni 1655 aufs Haupt gesetzt bekam und damit zur ungarischen Königin […]

Nackt bis auf den Beton

Hässlich oder fantastisch? Eine Architekturperiode zum Vergessen, oder eine Hinterlassenschaft, die es Wert ist bewahrt zu werden? Der Brutalismus, vom französischen béton brut abgeleitet, heißt wörtlich roher Beton bzw. Sichtbeton. Gemeint ist ein Architekturstil der Moderne, der seine Blütezeit in den Jahren zwischen 1953 und 1967 hatte. Es gibt nur wenige Gebäudestile, […]

Katzensprung nach Bratislava

Möchte man Sightseeing mit Städtetrip und Urlaubsgefühl kombinieren und noch dazu nur knapp 80 km zum Beispiel von Eisenstadt aus fahren, so empfiehlt sich unbedingt Bratislava. Vom Burgenland ist das ein wahrer Katzensprung, der sich auf jeden Fall auszahlt. Architektonisch wertvoll Ein Bummel durch die schön renovierte Altstadt am linken […]