Monat: Juli 2010

Christian Pogats ist tot

Lieber Christian, zuletzt konnten wir Dich an der Seite von Harald Krassnitzer in einer Tatort-Folge sehen. Und egal, ob Du im Schlosshotel Orth mit so großartigen Schauspielerinnen, wie Christiane Hörbiger vor der Kamera standest oder […]

Große Geschichte unter blauer Kuppel

Etwa 50 km entfernt von Budapest und ganz im Norden Ungarns, befindet sich eine der ältesten Städte des Magyarenlandes: Esztergom. Dieser malerischer Ort war nicht nur einmal 300 Jahre lang die Landeshauptstadt, sondern birgt auch […]

Suchen Sie noch, oder chillen Sie schon

Was die grossen internationalen Hotels in den verschiedenen Metropolen und Destinationen dieser Welt können, das kann „klein Burgenland“ doch auch. Denn dann, wenn für die meisten, also z.B. Familien und Co. die Ferien zu Ende […]

Unsterblicher Johnny,“walk the line“

A Tribute to Johnny Cash – und zwar im November 2010 im Kulturzentrum in Eisenstadt. Die „ups and downs“ im Leben des amerikanischen Vollblutmusikers und Songwriters machen ihn eben so aus wie seine weltbekannten Hits […]

Kulturherbst mit Markovics und Beutler

Das romantisch-komische Zauberspiel ist Ferdinand Raimunds 7.Werk und sein größter Erfolg. Im Herbst wird „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“ im Kulturzentrum in Eisenstadt aufgeführt und zwar mit prominenter Besetzung. Raimund wurde 1790 in Wien geboren […]

Ein Burgenländer auf dem Mars

Post von Hermann Allerstorfer: der Auswanderer aus dem Burgenland lebt schon seit 45 Jahren auf der herrlichen Insel Hawaii. Doch die einstige Reise ins ferne Alohaland ist dem ehemaligen Burgenländer anscheinend nun auch zu fad. […]

Italienisches Fest ohne la dolce

Gestern Schlagerstars, heute Italostars – und weiter geht’s mit den Sommermusikfesten auf der Seebühne in Mörbisch. Eine „Italienische Nacht“ am Neusiedlersee, das ist mal was anderes, das könnte wirklich toll werden… könnte! Die meisten Italo-Fans […]