Monat: Juli 2010

Christian Pogats ist tot

Lieber Christian, zuletzt konnten wir Dich an der Seite von Harald Krassnitzer in einer Tatort-Folge sehen. Und egal, ob Du im Schlosshotel Orth mit so großartigen Schauspielerinnen, wie Christiane Hörbiger vor der Kamera standest oder bei den Kobersdorfer Schlosspielen im Stück “Zu ebener Erde und Erster Stock” als Kammerdiener uns […]

Große Geschichte unter blauer Kuppel

Etwa 50 km entfernt von Budapest und ganz im Norden Ungarns, befindet sich eine der ältesten Städte des Magyarenlandes: Esztergom. Dieser malerischer Ort war nicht nur einmal 300 Jahre lang die Landeshauptstadt, sondern birgt auch als Wahrzeichen hoch über der Donau “ihre” Basilika – grösste katholische Kathedrale Ungarns, und auch […]

Suchen Sie noch, oder chillen Sie schon

Was die grossen internationalen Hotels in den verschiedenen Metropolen und Destinationen dieser Welt können, das kann “klein Burgenland” doch auch. Denn dann, wenn für die meisten, also z.B. Familien und Co. die Ferien zu Ende gehen, geht’s für andere erst richtig los. Und damit Städteurlauber, Weinreisende und das ein oder […]

Unsterblicher Johnny,”walk the line”

A Tribute to Johnny Cash – und zwar im November 2010 im Kulturzentrum in Eisenstadt. Die “ups and downs” im Leben des amerikanischen Vollblutmusikers und Songwriters machen ihn eben so aus wie seine weltbekannten Hits “I walk the line” oder “Ring of Fire”. Der Country-Gospel-Rockabilly-Folk-Blues-Pop-Sänger wurde 1932 im Bundesstaat Arkansas […]

Kulturherbst mit Markovics und Beutler

Das romantisch-komische Zauberspiel ist Ferdinand Raimunds 7.Werk und sein größter Erfolg. Im Herbst wird “Der Alpenkönig und der Menschenfeind” im Kulturzentrum in Eisenstadt aufgeführt und zwar mit prominenter Besetzung. Raimund wurde 1790 in Wien geboren und machte als Zuckerbäckerlehrling beim Pausenverkauf seiner Süßwaren zum ersten Mal Bekanntschaft mit dem Theater. […]

Die beliebtesten Ferienorte am Neusiedlersee

Ja, ja dieser Neusiedler See, zwei Seiten hat er mindestens, ja meistens, also zwei große und viele kleine andere. Zum einen ist er wie wir wissen brettereben, vielen ist er wirklich ein zu seichtes Gewässer und schlammig ist er auch. Für viele ein Grund nicht hineinzugehen. Die andere Seite des […]

Italienisches Fest ohne la dolce

Gestern Schlagerstars, heute Italostars – und weiter geht’s mit den Sommermusikfesten auf der Seebühne in Mörbisch. Eine “Italienische Nacht” am Neusiedlersee, das ist mal was anderes, das könnte wirklich toll werden… könnte! Die meisten Italo-Fans hatten an diesem Abend so ziemlich die gleiche Idee, nämlich gut eine Stunde vor Konzertbeginn […]

Eisenstadt und Haydn

Joseph Haydn sagte einmal: “Allwo ich  zu leben und zu sterben mir wünsche.” Dem ersteren werden sowohl Einheimische – was sonst – als auch Touristen zustimmen. Der Geist Haydn´s ist in dem barocken Eisenstadt allgegenwärtig: Schloss, Bergkirche, Kuchlgartl… (Video)

Schlager-Giganten am See

Fast ein Jahr lang mussten die Fans nun auf ihren “Hansi” warten, bis es seit Vorankündigung letztes Jahr, dann am Dienstag Abend in Mörbisch auf der Seebühne endlich so weit war: Die Schlagergiganten am See mit den Paldauern, Nockalm Quintett, Brunner und Brunner, Nic P., Andreas Gabalier, Claudia Jung und […]