Schlagwort: Restaurant

Noah Restaurant

Neues Lokal in Fertörakos. Seit Mai hat das Noah Restaurant offen, das mit ungarischer Kost die Gastronomie in der Seegemeinde belebt. Über einen Mangel an Gästen kann sich das Restaurant nicht beklagen. Es ist Donnerstag nachmittags um drei Uhr, im Innenhof bekommen wir die letzten Plätze zugewiesen. Man kann auch […]

Neues aus Fertörákos

In Fertörákos gibt es auch in der Saison 2020 einige Veränderungen. So bleibt eines der schönsten Restaurants diesen Sommer zu – die Rede ist vom “Haus im See”. Gründe dafür sind die schleppenden Umbauten am Seegelände und die Covid-Pandemie gibt ihr Übriges dazu. Das “Huber” wird heuer auch nicht mehr […]

Das ist Esterházys neuer Gastgeber

Ein neues Gesicht bei den Esterházy Betrieben: Philipp Patzel. Er ist seit gestern der aktuelle Gastgeber des gesamten Hotel- und Restaurantbereiches. Damit holt sich Esterházy, in dieser schwierigen Saison, einen erfahrenen Mann ins Team. Er nimmt nun das Restaurant Henrici, die Selektion Vinothek Burgenland, das Café Restaurant Grenadier auf der […]

Diese Wirte liefern auch nach Hause

Wer momentan lieber in einem Restaurant essen würde, statt selber zu kochen, ist auf verlorenem Posten. Wo soll man einen Wirt finden, der liefert? Selbst große Zustelldienste stoßen momentan an ihre Grenzen, weil die meisten Restaurants, Nudel- & Pizzabäcker geschlossen haben. Dennoch gibt es eine Handvoll Helden die Speisen in […]

Das “Neue” Huber

Derzeit geschlossen – zu verpachten! Update 12. Juli 2020 Das Restaurant Huber in Fertörakos galt jahrelang als “Das” Speiselokal hinter der nahen Grenze zu Mörbisch. Bevor es um 11 Uhr vormittags aufsperrte, bildete sich schon eine kleine Schlange vor der Stiege zum Eingang. An Wochenenden bekam man ohne Reservierung gar […]

10 Jahre Straßenfiesta

Salsa, Sangria, Paella und ein Traumwetter. Das war das 10-Jahre Jubiläum der Straßenfiesta vom Restaurant La Casita in Walbersdorf. Rodrigo Sarmiento von der Formation “Fusion Latina”: “Das Fest ist mittlerweile so bekannt, daß sogar die Leute von Wien hierher kommen. Die Veranstalter Silvia und Jesus Picallo konnten sich über das […]

Mei Sum heißt Kochen mit Liebe

Haben Sie schon mal einen Feuertopf gegessen? Oder wissen Sie was ein Sushi-Schiff ist? Wenn nicht, dann sollten Sie unbedingt mal im Mei Sum in St. Margarethen im Burgenland vorbeischauen. Hier betreibt Meiwan Miehl seit geraumer Zeit ihr asiatisches Restaurant und Teehaus. Wenn man einmal hier gegessen hat, dann schmeckt […]

Ein Spanier im Burgenland

Eigentlich sollte man es ja gar nicht weitersagen, denn sonst bekommen wir wahrscheinlich in 100 Jahren keinen Platz mehr in diesem Lokal. Aber wir können diesen Geheimtipp, der der Philosophie von Pannonien TiVi aber so was von entspricht, unseren Lesern einfach nicht vorenthalten! Wenn man auf dem Weg nach Mattersburg […]