Schlagwort: Südburgenland

Csaterberg, hier treibts der Herbst bunt

Was für eine Idylle im Südburgenland. Bunte kleine Häuschen, vorneweg urige Buschenschänken, dazwischen laufen Hühner frei herum. In den Weingärten färbt sich das Laub. Der Csaterberg bietet sich gerade für einen Ausflug an, und die beste Zeit dafür ist jetzt im Oktober. Denn besser kann man den Herbst wahrscheinlich nicht […]

Eine Schnapsidee – Uhudler Gin

Gin ist in. Dazu muss man neuerdings nicht in die Ferne schweifen. Im südburgenländischen Maria Bild präsentierte Christoph Gratl [vom gleichnamigen Weingut] diese Woche seinen ersten Uhudler-Gin. “GIN_Uh!” heißt der Wacholderschnaps. Für die Rezeptur werden Wacholderbeeren, verschiedene exotische Aromen und natürlich Uhudler-Weintrauben aus den Gratl-Weingärten verarbeitet. Das verleiht dem GIN_Uh […]

Wohin zum Gansl essen

Das Burgenland feiert am 11. November seinen Schutzpatron – den heiligen Martin. Der Tradition entsprechend, kommt etwas von der Gans auf den Tisch. Die Anzahl an Restaurants und Gasthöfen, die um Martini leckeren Gänsebraten, Ganslsuppe oder Gänseleber anbieten, ist natürlich groß. Allerdings wurden die Events rund um das Thema “Gans […]

Ausstellung über Schloss Tabor eröffnet

Auf Schloss Tabor ist am 11. Oktober 2018 eine Sonderausstellung über die Historie von Schloss Tabor, seiner Besitzer und seiner kulturellen und künstlerischen Schätze eröffnet worden. Anhand von Bild- und Textdokumenten sowie einer multimediale Präsentation schildert die Schau die vielen Funktionen des Schlosses – von der einstmaligen Wehranlage über das Adelsgut bis […]

Nestplätze zu Ostern

Gerade zu Ostern nutzen viele die Zeit sich für ein paar Tage nochmal eine kleine Auszeit zu gönnen, um für die kommenden Monate vor den nächsten großen Ferien im Sommer noch mal so richtig Energie zu tanken, um dann wieder voll durchstarten zu können. Wer also über Ostern (8. April) […]

Natur erleben in Pannonien

Im Burgenland kann man die Natur ganz besonders erleben: Wandern im Weingarten, spazieren in den Baumwipfeln, eine Kanufahrt durchs Schilf oder eine Fotosafari im Nationalpark. Daher gibt es nun die ersten pannonischen Natur-Erlebnistage am 17. und 18. September 2011. Neben dem Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel können die Besucher weitere 6 Naturparks mit ausgebildeten Guides erkunden. Weiters […]

Familienwandertag in Goberling

Beim Wandern oder Nordic Walken in der waldreichen Natur um Goberling einfach dem Alltagsstress entfliehen.  Nehmen Sie sich Zeit, denn nach der Wanderung bietet Ihnen der Verschönerungsverein im Feuerwehrhaus die Gelegenheit, Ihr Mittagessen einzunehmen. Dabei dürfen Sie auch auf die guten Mehlspeisen, gebacken von den Goberlinger Frauen, zugreifen. Der Reinerlös […]

Tolle Herbstangebote: Freundinnen Wochenende und mehr

Wenn der Sommer langsam zur Neige geht, der Neusiedlersee wieder seine Ruhe findet, dann zeigt sich besonders das Südburgenland von seiner schönsten Farbenpracht. Herbstlich, genüsslich, pannonisch. Wir haben für Sie einige tolle Angebote für einen wunderschönen Herbsturlaub im Burgenland gefunden. Freundinnen Wochenende – Klatsch und Tratsch Das ist doch mal […]

Soproner Bauern erfanden den Blaufränkischen

Warum heißt der berühmteste “burgenländische” Rotwein Blaufränkischer? Und was haben die Franzosen damit zu tun, und erst recht die Ungarn. Ja, und dann gibt es da noch ein wunderschönes Weinbaugebiet rund um Sopron und Köszeg. Die Gegend entlang der Soproner Weinstrasse ist bekannt als eines der ältesten Weinanbaugebiete des Landes. […]