Schlagwort: Mörbisch

Die Piraten sind los

Gold, Silber, Bronze: Was den einen London ist, ist den anderen das Hafengelände in Mörbisch am Neusiedlersee. Hier wird nämlich am 28. August 2012 zur Piratenolympiade aufgerufen. Surfbrett paddeln, Sack hüpfen und Pool tauchen, im Sand graben und knifflige Spiele heißen die Disziplinen, in denen unter der Aufsicht von Kapitän […]

Gigantisches am Rande des Schlager-Spektakels

Seebühne Mörbisch: Das zweitägige Event unter dem erwartungsvollen Titel »Schlagergiganten am See« hatte soviel in sich, dass etliche der 9000 gekommenen Musik-Fans ausser sich waren – aber nicht nur aus Freude an den Klängen neuerer oder schon etwas »verstaubter« Hits. Eine Besucherin aus den neuen Bundesländern meinte da etwa: “Haben […]

Praktische Tipps für Festivalbesucher

Die zwei größten Veranstaltungen des burgenländischen Kultursommers sind die Opernfestspiele in St. Margarethen und die Operettenfestspiele auf der Seebühne in Mörbisch. Beide finden unter freiem Himmel statt und sind der Willkür von “Petrus” ausgesetzt. Beide verbindet zudem die Überlänge der Aufführungen. Oft enden Sie erst weit nach Mitternacht. Kommt es […]

Zigeunerbaron lässt Paprika in der Garderobe

Eine schönere Bühne, als die in Mörbisch, hätte sich der “Zigeunerbaron” nicht aussuchen können. Allein schon der natürliche Schilfgürtel im Hintergrund gibt eine “wunderbare” Kulisse ab. Auch auf der dezent dekorierten Bühne selbst hat man weder mit Schilf gespart, noch mit Schweinen aus Plüsch, die vor “Zsupáns” Haus dichtgedrängt in […]

Unterwegs im Schilf

Das Lieblingsthema von Robert Posch? Der “gemeine Wasserschlauch”! Schnell wird klar, Herr Posch liebt den Neusiedler See und sogar die fleischfressenden Pflanzen dort. Wenn die ersten Sonnenstrahlen im Jahr das Schilf allmählich grün werden lassen, ist Robert Posch schon draußen und das jeden Tag. Dieses Mal hat er uns mitgenommen […]

Suchen Sie noch, oder chillen Sie schon

Was die grossen internationalen Hotels in den verschiedenen Metropolen und Destinationen dieser Welt können, das kann “klein Burgenland” doch auch. Denn dann, wenn für die meisten, also z.B. Familien und Co. die Ferien zu Ende gehen, geht’s für andere erst richtig los. Und damit Städteurlauber, Weinreisende und das ein oder […]

Der Zarewitsch und Veronika

Premiere „Der Zarewitsch“ am 15. Juli 2010 auf der Seebühne in Mörbisch. Veronika Festetics ist 40 Jahre alt. Sie war noch nie in Mörbisch und kannte auch nicht die Operette „Der Zarewitsch“ von Franz Lehár. Das änderte Intendant Harald Serafin, der Veronika eine Eintrittskarte schenkte. Schon vor Beginn der Veranstaltung […]