Schlagwort: Mörbisch

Megaschiff kreuzt Neusiedlersee

Dorfgespräch Nummer 1 in den Gaststätten rund um den Neusiedlersee ist die bevorstehende Jungfernfahrt der “Queen Liner”.  Noch vergehen 2 Monate ehe am größten Passagierschiff die Reedereiflagge gehießt werden und das Schiff vom Stapel laufen kann. Derzeit liegt der 8m breite und 30m lange Kreuzer im Hafen von Mörbisch.  Kein […]

Nachts wenn alles schläft

Mittlerweile ist Ruhe eingekehrt in den Dörfern rund um den Neusiedlersee. Dann und wann lässt sich einer der wenigen Einheimischen blicken, die zu später Stunde von einem Dorfgasthaus nach Hause schlendern. Ein ganz normaler Herbst-Wochentag in der Region. Der ideale Zeitpunkt um eine Tour um den Neusiedersee zu starten. Was […]

Jede Menge Schifffahrten

Ein See zum Lesen Literaturschifffahrt über den Neusiedlersee am Samstag, den 13.September ab Mörbisch nach Illmitz. Veranstalter dieser Bootsfahrt der etwas anderen Art ist das Literaturhaus in Mattersburg. Dabei gibt es Lesungen mit viel Poesie, Prosa und einen Hauch Melancholie über den Neusiedlersee, was schon so viele RomantikerInnen und NaturliebhaberInnen […]

Events in Fiedler´s Weinschenke

Kaminzimmer, Stammtisch oder im schattigen Gastgarten, … nehmt Platz, schunkelt mit, erhebt  Euer Glas zum Prosit, beobachtet die heimischen Kartenrunden, verkostet Weine zu pannonischen Tapas oder genießt die tagesaktuellen Schmankerl. Durch die unterschiedlichen Räume findet jeder ob Gruppe, Firma oder Individualist sein Plätzchen bei Fiedler´s! In den Sommermonaten mit regelmäßiger […]

Mulatsag und Puztatour

Wer den Neusiedlersee erkunden möchte und dabei noch einiges erleben will, der macht eine Schiffs-Fahrt  mit der Linie Weiss-Sommer mit. Die Anlegestelle befindet sich neben dem See-Parkplatz. Zum einen setzt die Radfähre von Mörbisch nach Illmitz über, zum anderen steuert die Linie auch den ungarischen Nachbarort  “Fertörákos” an. Um den […]

Von der Operettenbühne Mörbisch ins Landhaus Luka

Am Ortsrand von Mörbisch, in einer ruhigen Seitengasse am Beginn der Weingarten-Hügel, liegt das Appartement Landhaus-Luka. Vor allem wegen der absoluten Ruhelage zum Entspannen und doch nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, ist dieses Haus bei den Gästen sehr beliebt. Die nette, unkomplizierte Atmosphäre und die familiäre Betreuung garantieren einen […]

Servus im Landhaus Pannonia in Mörbisch

Der herzliche Empfang von Michaela Weiss, der netten Hausherrin sagt schon alles  – hier wird man sich sehr wohl fühlen! Der ansprechende Landhausstil des Hauses vermittelt pannonische Gemütlichkeit pur, und vor allem pannonische Gastfreundschaft – ein Geheimtipp ganz im Sinne von pannonien.tv übrigens. 

Maritimer Heuriger Mudi in Mörbisch

Einen guten Wein verbindet man auch mit einer kräftigen und vor allem roten Farbe. Der Wunsch nach einem exzellentem Rotwein wird allein beim Anblick der purpurroten Eingangstür des Heurigen geweckt. Das ist nicht das einzigste, was einen Gusto auf ein Glaserl mit einem feinen Schmankerl macht. Denn was man von […]