Month: August 2010

Die Regenmacher

Das Wetter kümmert sich einen “Regen” darum, ob es Touristikern gerade recht ist oder nicht. Davon haben wir von Anfang Juni bis Ende August genug abbekommen. Davon wissen die großen Festspielorte am See nicht nur schöne Operettenmelodien zu trällern. Trotzdem hielten Schauspieler und Publikum auch den widrigsten Wetterverhältnissen stand. Dafür […]

Ein Faible für den Fälbl

Wer kennt ihn nicht, den lieben, kleinen Polizisten aus der Fernsehserie “Kaisermühlenblues” oder den vermeintlich französischen Koch aus “Dolce Vita?” Den Mann, der den “Wiener Schmäh” im Blut hat. Den Mann, von dem Frauen träumen. Unerschrocken, erfolgreich, charmant – Christoph Fälbl.  “alife”, so nennt er sein erstes Kabarettprogramm, das er […]

Oggau auf die sanfte Tour

Oggau hat sich über die Jahre hinweg den sanften Tourismus bewahrt. In der ältesten Rotweingemeinde Österreichs findet man noch gemütliche Heurige, die einen “weißen Gspritzten” um 1.– Euro anbieten. Im “Herztöpferl” soll es zudem die besten Backhendl Europas geben. Weiters zu finden: Yachthafen, Hafenkneipe, Camping, Schwimmbad und der magische Hölzelstein. Also, […]

Pusztapferde zum Anfassen

“Das größte Glück auf Erden, liegt auf dem Rücken der Pferde”, so lautet ein bekanntes Sprichwort. Aber was tun, wenn man gar nicht reiten kann und trotzdem “glücklich” sein will? Na da heißt es wohl nix wie ab auf’n Reiterhof, noch dazu am besten mitten in die Puszta Ungarns. Haben […]

22. Internationale Haydntage

Die Weltmeisterschaft im Haydn-Spielen geht also nach dem erfolgreichen Haydn-Jahr 2009 weiter. Und das alles mit den besten Haydn-Künstlern. Bei den Haydn Festspielen Eisenstadt geht die Konzertsaison 2010 traditionell im September in die Zielgerade. Die Haydntage, die sich heuer schwerpunktmäßig dem Thema “Haydn & Die Jubilare” widmen, lassen den Jahresregenten […]