Month: January 2020

Erinnerungen an ein Paradies: die Zips

Am Südostfer der Hohen Tatra, nicht weit von der polnischen Grenze, liegt ein Land, wo einst Milch und Honig flossen. Wo Bürgerfleiß und Handwerkskunst wichtiger als Könige und Herrscher waren – die Zips. Eine Nostalgiereise durch die Ostslowakei. Nachmittag an einem Wochentag in der Zips (Spis): Die Kirchen sind voll, […]

Zlin, Walachen und ein König

Am Rande der tschechischen Walachei, an der mährischen Grenze, dort wo das Bergland in fruchtbare Weiden übergeht, liegen die Bata-Schuhstadt Zlin und das ehemalige k.u.k. Bad Luhatschowitz. Seit dem 16. Jahrhundert gibt es nicht nur im Süden Rumäniens eine Walachei, sondern auch im mährisch-slowakischen Grenzgebiet, im Bereich der Beskiden und […]

Der letzte Weg des Thronfolgers

Frühjahr 1914 im Schloss Konopischt, südlich von Prag, Kreis Beneschau. Die Gärtner tuscheln miteinander, es ist ein sonniger Tag. “Der Prohaska ist wieder unterwegs!” Die tschechischen Bedienten nennen so Erzherzog Franz Ferdinand aus dem Haus Österreich-Este, halb belustigt, halb ehrerbietig: Denn er macht tagtäglich, wenn er nicht im niederösterreichischen Artstetten […]

Dieses Bier ist ein Witz

Liedermacher und Kabarettist Michael Scheruga schwimmt auf der Erfolgswelle. Mit Sprüchen wie “Weshalb geht Bier eigentlich so ungemein schnell durch den Körper? Vielleicht weil es nirgendwo anhalten muss, um die Farbe zu wechseln?” tourt der “Wieselburger” aktuell wieder mit seinem Solo-“Programm “Liebe, Sex und Wirtschaftskrise” [Premiere war 2016] quer durch […]

Nur das Extreme zählt

Am Freitag, den 24. Jänner erfolgt der Startschuss zu bereits 9. Auflage von 24 Stunden / Burgenland Extrem Tour. ORIGINAL-TRAIL Die ganze Runde und zugleich auch die 24H Original-Route. Mit 120 Kilometern ein absolut grenzwertiges und ganz und gar extremes Abenteuer. Start und Zielort: Oggau. Startzeit, Freitag, 24. Jänner, 04:30 […]

Das Burgenland-Jahrbuch 2020

Der Countdown läuft. Noch einmal Silvester feiern und dann hat das Burgenland die 100 fertig – vor 100 Jahren kam das ehemalige ungarische Gebiet, nach dem Vertrag von Trianon (1920), zu Österreich. Die Vorbereitungen für das Jubeljahr sind im Gange. Aber vorerst schauen wir auf 2020. Was sind die Highlights? […]

Waldbaden & Schamanische Klänge

Gönnen Sie sich Ruhe. Beim Waldbaden, oder Shinrin-Yoku, wie es in seinem Ursprungsland Japan genannt wird, finden Sie Ruhe und Entspannung. “Waldbaden ist ein bewusstes Eintauchen in das Ökosystem Wald. Der Wald ist für mich ein magischer Heilort“, so Walpurga Neuberger. Sie veranstaltet das Waldbaden einmal im Monat in Pöttelsdorf. […]