Schlagwort: Tourismus

Reaktionen

Auf mein Interview zum Haydnjahr erhielt ich erwartungsgemäß zahlreiche Reaktionen. Die weitaus überwiegend positiven freuen mich zwar, weil sie einerseits eine Bestätigung meiner Aussagen darstellen und andererseits deutlich zeigen, dass sich viele im Tourismus tätige […]

Baier oder doch Bayer

„Was kann ein „Baier“ im Burgenland am besten“? Na was wohl? Bier brauen, eh klar. So klingt der Werbespot einer „Golser Brauerei“  im burgenländischen Rundfunk. Dabei wird dem Zuhörer ja förmlich ein neuer Witz in […]

„Auf dem Rücken“ heimischer Pferde

Neben Radfahren, Segeln, Surfen und Nordic-Walking, hat der sogenannte Pferde-Tourismus im Burgenland einen ganz bestimmten Stellenwert. Jedoch liegt hier einiges – trotz ausgebauter Reitwege – mehr oder weniger brach. Daher will nun eine kleine Gruppe […]

Burgenland-Tourismus optimistisch für 2010

Äußerst zufrieden blickt die burgenländische Tourismuswirtschaft auf das vergangene Jahr 2009 zurück. Hat man doch im Burgenland tatsächlich mit einem Nächtigungsplus von 3,1 % gegenüber 2008 die Nase ganz vorn, vor allen anderen Bundesländern in […]

Neusiedlersee wird flügge

Ein wenig seltsam klingt es schon wenn jetzt Dietmar Keller vom Neusiedlersee-Tourismus nach vorne prescht und mit 2-motorigen Fliegern der Linie „Intersky“ so manchen Vorarlberger,  Liechtensteiner, Schweizer und Südwestdeutschen ins Burgenland lotsen möchte. Seltsam deswegen, […]

Von den Savoyen zu den Esterházys

Der neue Tourismuschef des Burgenlandes heißt „Mario Baier“. Der 44-jährige Vorarlberger konnte sich, bei einem 15 Stunden Hearing, gegenüber seinen anderen 8 Konkurrenten, einstimmig durchsetzen. Seit Jänner 2007 lenkt „Baier“ das Incoming im Piemont. Nun […]

Gucher geht – wer folgt nach?

Die Stunden des Gerhard Gucher als Tourismus-Direktor des Burgenlandes sind gezählt, der wohlverdiente Ruhestand ruft. Gerufen werden jetzt aber auch andere Persönlichkeiten, und zwar aufgerufen zur Nachfolge für den bisherigen Fremdenverkehrs-Chef. Wenn man Gerüchten glauben […]

Rettungsanker für Katamaran

Der Begriff Katamaran kommt aus dem Segel-Bereich. In Österreich sind diese Doppelrumpfschiffe durch Steinacher/Hagara bekannt geworden. Die beiden holten mit ihrem Tornado – so nennt man diese Bootsklasse im Sport – en suite zweimal Olympia-Gold. […]