Schlagwort: Kunst

Grafik-Biennale in Szombathely

Von 24. Februar bis 26. März 2011 ist in der Kunsthalle Szombathely die “XII Intergraf Biennale Alpe Adria” zu sehen, die von Centro Friulano Arti Plastiche (CFAP) in Zusammenarbeit mit der Landesgalerie Eisenstadt unter der Patronanz der «Azienda speciale Villa Manin in Passariano (Udine)» veranstaltet wird. Seit zwanzig Jahren besteht […]

Reise in die Tiefe der Stille

“Es ist eine sehr gefühlvolle Kunst”, beschreibt Herr Spielmann am Telefon die momentane Ausstellung in seinem Galerie-Gasthaus, der “Alten Schule” in Walbersdorf. An diesem wunderbaren Ort, unserem erklärten pannonien tivi – Geheimtipp in der Region Rosalia nähe Mattersburg, gibt es das ganze Jahr über wechselnde Ausstellungen renommierter Künstler aus der […]

Regionale Kunst im Austausch

Elf namhafte KünstlerInnen aus Bayreuth und Umgebung zeigen ihre neuesten Exponate, wie Skulpturen aus unterschiedlichsten Materialien, abstrakte Bilder, Malereien, Farbholzschnitte und Fotografien. Der Auftakt der Ausstellungsreihe kunstpARTner findet in Güssing und Oberschützen statt. Die Arbeiten werden auch in Eisenstadt im Frühjahr 2011 zu sehen sein. Im Gegenzug dazu stellen renommierte […]

Sehpferd und andere Fabelwesen

Das Südburgenland fasziniert und begeistert doch immer wieder. Landschaft, Wein und Kulinarik, idyllische Unterkünfte, klasse Thermen – alles da und alles bekannt. Doch es gibt noch etwas im “Südlichen”, es liegt Inspiration in der Luft; der Ruhe; der Natur –  Nahrung für die Künstler. Daher ist es auch kein Wunder, […]

Stein auf Stein, Bild um Bild

Die Kvarner Region ist reich an Motiven, Sensibilitäten und historische Quellen.  Anreiz  um Spuren der bildenden Künste, der Malerei und Bildhauerei zu suchen. Einen besonderen Platz unter den kroatischen Künstlern nimmt der Maler “Oton Gliha” ein. Die vielfältigen Strukturen von locker aufgeschichteten Trockenmauern, die den kargen Karstboden der Insel Krk  […]

Kunst aus der Klappsmühle

Mit der Ausstellung “Art Brut” verlässt das “Infeld Haus der Kultur” in Halbturn die gewohnt normalen Pfade der Kunst und widmet sich den Werken von Randkünstlern, Außenseitern, Naiven, Geisteskranken und Visionären, denen meist jede Art künstlerischer Ausbildung fehlt. Die Kunst lässt sich hier in roher Form miterleben, wie sie von […]

Ausstellung zum Förderpreis 2009 für bildende Kunst

Die Kulturabteilung der Burgenländischen Landesregierung hat im Herbst des Vorjahres einen Förderpreis für bildende Künstlerinnen und Künstler 2009  ausgeschrieben. Insgesamt  wurden 90 Kunstwerke eingereicht. 33 Künstler nutzen die Chance auf den mit 3.500 Euro dotierten Förderpreis. Der  Güssinger Florian Lang (1.Preis) und der Oberpullendorfer Manfred Leirer (2.Preis) konnten sich bei […]

Slowakische Nationalgalerie in Bratislava

Die Slowakische Nationalgalerie, kurz die SNG, kann auf ein mehr als 60-jähriges Bestehen zurückblicken und ist mit über 55000 Werken und Kunstobjekten eine kulturelle Bereicherung nicht nur von Bratislava sondern auch von der Slowakei insgesamt. Das Kunsthaus zeigt nicht nur Oeuvres der Slowakischen Kunst sondern bezieht sich auch stark auf […]

Das Haus voller Geigen

Manchmal lohnt es sich nicht immer nur geradeaus zu schauen sondern auch mal links und nach rechts… da entdeckt man dann, daß manches viel mehr zu bieten hat, als es auf den ersten Blick scheint – richtige Geheimnisse. So geschieht es tatsächlich in der Fussgänger 🙂 zone in Eisenstadt und […]